Namensvetter

Posted by on December 9, 2011

Wie kommt man auf so eine Blogadresse. Hää??!?! Kann man die sich überhaupt merken. Wie, die war noch frei? Seid ihr verrückt? Wie?

Ja wir haben diesen Schritt wohlweislich, zurückblickend und vorausschauend zugleich durchdacht und tausendfach durchgespielt. Nicht nur in der Theorie. Die Adresse besitzt einen tieferen Sinn und ist zugleich euer erster Schritt bzw. euer erstes Wort in einer neuen Sprache. Nämlich Zulu. Diese südafrikanische Volksgruppe umfasst ca. 11 Mio Menschen und die größte ethische Gruppe Südafrikas. Sie leben vornehmlich in dem Staat KwaZulu-Natal. Sie sprechen IsiZulu.

Und das wollten wir euch mitgeben.

Nun seid ihr hoffentlich aufgeklärt. Schaut bitte nicht zu verklärt. Weitere Sprachfetzen werden folgen…

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *